Ai Weiwei ist da. Und – wider Erwarten – weiterhin ein Aktivist, der kein Blatt vor den Mund nimmt. Die Bürgerschaft ist aufgebracht. Und offenbart, daß sie von Beginn an mehr Häme als Solidarität im Herzen trug. Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich das Herz zum Herzen findet!

Weiterlesen…

Kommen zwölf Kunstblogger in ein Museum und diskutieren über den zahnlosen Tiger in ihrer Mitte. Was bleibt: Lieber Flausch als Kritik.

Ego update

15. Dezember 2015

Weiterlesen…

Wie muss heute ein Kunstblog geführt werden, um noch qualitativ und bereichernd, unterhaltend und ansprechend zu sein? Und warum lässt sich diese Frage nicht genau beantworten?

Ein Neuanfang

10. Dezember 2015

Weiterlesen…

Lange lag dieser Blog im Dornröschenschlaf, jetzt soll er wieder zum Leben erweckt werden. Da kam eine Überholung des Layouts nur gelegen.

Castor & Pollux in neuem Gewand

09. Dezember 2015

Weiterlesen…

Ausstellungsansicht "State of mankind": Ken Sortais, Andrew Gilbert (v.l.n.r.); Foto: Stefan Hähnel

Zur Lage der Menschheit

15. September 2015

Die Welt im Umbruch: Klima-, Finanz- und nun auch noch die Flüchtlingskrise zwingen Staat und Gesellschaft zum Umdenken, wohingegen der Bürger unbeirrt, ja eigentlich schockerstarrt darauf vertraut, daß es sich schon irgendwie ausgehen wird. Keep calm and carry on. Wenn es denn so einfach wäre. Eine Berliner Ausstellung sucht nach des Pudels Kern.

Weiterlesen…

Marguerite Humeau, "Prop 1", from "The Things?" series, 2014, Photo by Emi Maria Bohacek

Kommunikation mit dem Fremden

27. September 2014

Im Zeichen von Wissenschaft und Fiktion: Marguerite Humeau spürt dem Unbekannten nach

Weiterlesen…

Zarouhie Abdalian: "a caveat, a decoy"

Die leise Biennale

28. Mai 2014

Kurator Gaitán setzt auf ungewöhnlich viel subtile Kunst. Nun müssen sich die Besucher auch darauf einlassen.

Weiterlesen…

Ai Weiwei: "Stools"; © Ai Weiwei

Ai Weiwei und seine Freunde

23. Mai 2014

Als Künstler ist der Chinese uninteressant. Als Aktivist für den Westen umso mehr.

Weiterlesen…

Tho­mas Struth: »Mea­su­ring, Helmholtz-Zentrum, Ber­lin 2012″; Foto: cour­tesy Max Hetzler

Thomas Struth im Gespräch über real gewordene Fantasiewelten

11. April 2014

Über Disneyland, bildgeführte Operationsroboter, physikalische Maschinenparks und andere Utopien

Weiterlesen…

mp_autocenter-1

Benefiz-Auktion für das Autocenter

26. März 2014

41 bekannte Künstler spendeten Arbeiten zum Erhalt des Projektraumes

Weiterlesen…