Interview bei Radio Fritz

19. September 2010 von Matthias Planitzer
Der Grund, warum es gerade ein wenig still in diesem Blog und auch bei Ganymed geworden ist, ist kein geringerer als die mangelnde Verfügbarkeit an einer geregelten Internetverbindung und an Zeit. Ich bin derzeit mitten im Umzugsstress und warte noch darauf, dass in meiner neuen Wohnung endlich der Internetanschluss freigeschaltet wird. Das Offline-Leben nimmt mich derzeit vollends ein und so konnte ich gestern Abend ein Live-Radiointerview bei Radio Fritz einschieben: Mit Marcus von Trackback unterhielt ich mich über Castor & Pollux, Kunst und die deutsche Blogosphäre - einschalten (ab 37:13)!
Interview bei Radio Fritz

Der Grund, war­um es gera­de ein wenig still in die­sem Blog und auch bei Gany­med gewor­den ist, ist kein gerin­ge­rer als die man­geln­de Ver­füg­bar­keit an einer gere­gel­ten Inter­net­ver­bin­dung und an Zeit. Ich bin der­zeit mit­ten im Umzugs­stress und war­te noch dar­auf, dass in mei­ner neu­en Woh­nung end­lich der Inter­net­an­schluss frei­ge­schal­tet wird.

Das Off­line-Leben nimmt mich der­zeit voll­ends ein und so konn­te ich ges­tern Abend ein Live-Radio­in­ter­view bei Radio Fritz ein­schie­ben: Mit Mar­cus von Track­back unter­hielt ich mich über Cas­tor & Pol­lux, Kunst und die deut­sche Blo­go­sphä­re — ein­schal­ten (ab 37:13)!